Aktion Teamblut erfolgreich!

TSV Ristedt erfolgreich bei Aktion „Teamblut“

Der Kreissportbund Diepholz hat zusammen mit dem DRK-Kreisverband Diepholz im Jahr 2020 die Aktion „Teamblut“ ins Leben gerufen. Diese gute Idee wurde auch durch Corona nicht verschont. Der Abschluss der Aktion beim Tag des Sports im Juli 2020 konnte wegen der zu dem Zeitpunkt bestehenden Beschränkungen nicht erfolgen.

Aber vergessen wurde sie nicht. Im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfanges des Kreissportbundes Diepholz wurden die Vereine geehrt, deren Mitglieder besonders eifrig und als Teams gespendet haben.

Der TSV Ristedt hat sensationell als ein kleinerer der insgesamt 28 teilnehmenden Vereine den 1. Platz belegt. Unser 1. Vorsitzender Jens Block konnte daher die Urkunde verbunden mit einem Preisgeld in Höhe von 600 Euro in Empfang nehmen. Er dankte neben dem Kreissportbund und dem DRK besonders den Organisatoren im TSV Ristedt und besonders auch den Spendern für ihr Engagement und ihren Einsatz bei Blutspendeterminen, die regelmäßig bei uns stattfinden.

Die nächsten Blutspendetermine erfährt man schnell auf unserer Homepage www.tsv-ristedt.de oder auch auf unserer TSV-Ristedt-APP.

Vielen Dank an alle Spender, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.

Quellenangabe Titelbild: Titelbild stammt aus der Kreiszeitung Syke vom 13.1.2023