YOGA

Durch die Bewegung zur Mitte kommen

Treffender kann man wohl Kundalini Yoga nicht beschreiben.

Im Gegensatz zum bekannten Hatha-Yoga sind die Übungen beim Kundalini -Yoga dynamische Bewegungsabläufe. Zusätzlich setzt Tania viele Atemübungen und Meditation am Ende der Yogastunde zur Entspannung ein.

Kundalini Yoga ist für Menschen, die mitten im Leben stehen und durch die Bewegung zur Mitte kommen möchten. Lasst euch überraschen und probiert die Form des Yogas für euch einfach einmal aus.

Ihr benötigt für eure Yogastunde bequeme Kleidung, eine leichte Decke oder Jacke für die Entspannungsübung am Schluss, eine Trinkflasche gefüllt mit Wasser oder Tee und derzeit zusätzlich ein Handtuch zum unterlegen.

Wir freuen uns auf euch.

Yogalehrerin

Tania Wienhues

0163 / 4986944

Yogazeiten

Montags 18.00 Uhr – 19.30 Uhr im Mehrzweckraum des TSV