Letzte Wanderung in 2021



Am Samstag, den 18. Dezember fand unsere letzte Wanderung für dieses Jahr statt. Wir spazierten durch Feld und Wald in Ristedt und Gessel.

Der Weg endete in unserer Garage, wo wir in gemütlicher Runde Kaffee, Kuchen und Kekse genießen durften. In diesem Jahr durften wir
coronabedingt leider nur Sieben Mal wandern.

Ein Bericht von Marlies Iden

Wir waren u.a. in Hallstedt unterwegs, wo wir beim Göpel eine Rast einlegten. Weitere Routen waren Berxen bei Bruchhausen-Vilsen, Heiligenberg, Weyhe, wo wir das neue Sydweyher Bahnhofscafe aufsuchten und viel über die Geschichte des Bahnhofs erfuhren. Bei herrlichem Wetter wanderten wir bei Harpstedt
über die Ozeanbrücke, die ins Dorf “Klein Amerika” führt.

Alle Teilnehmer waren sich einig: Es gibt in unserer Umgebung wirklich schöne Wanderziele. Alle Mitglieder freuen sich auf die Neujahrswanderung am Sonntag, den 9. Januar 2022 , die hoffentlich stattfinden kann. Diese ist offen für Alle aus Ristedt und Sörhausen; auch Gäste aus anderen Ortschaften sind herzlich willkommen.

Mehr Infos gibt es dazu hier.

Die Mitglieder der Wandergruppe sind schon gespannt auf die Routen 2022. Ich hoffe sehr, dass wir dann wieder einmal im Monat auf Wanderschaft gehen können.

Die Termine sind auf unserer Homepage unter “Wandern” zu finden.