Bundes-Notbremse trifft den Landkreis und uns als TSV

So lange haben wir als TSV gehofft- und nun ist es leider doch passiert.

Durch den “Bundes-Notbremse” treten die Vorgaben nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz in Kraft, dem wir als Verein natürlich nachkommen.

Da die Gesetzeslage noch sehr unklar ist, müssen wir den Outdoortrainingsbetrieb für unsere Kinder und Jugendlichen ab Mittwoch den 05. Mai 2021 kurzfristig einstellen, geben euch aber sofort Bescheid, wenn wir wissen, wie es coronaconform weitergeht.

Gott sei Dank sind der Hallenspaß (Achtung: hier nur eine Familie pro Stunde) und Christines tolle BodyFit Stunde Online nicht betroffen. Hier könnt ihr euch weiterhin einbuchen.

Unser Vorstandsrundschreiben dazu lest Ihr hier: