Tag des Kinderturnens mal anders

Im letzten Jahr konnten sich ganz viele Kinder und Jugendliche im Rahmen der „ Übernachtung in der Turnhalle“ des TSV Ristedt am Tag des Kinderturnens beteiligen.


Erinnert ihr euch noch? Wir haben ganz viele Purzelbäume geschlagen und gewetteifert, wer denn die meisten schafft.

Da das in diesem Jahr coronabedingt nicht möglich ist, gibt es vom Niedersächischen Turnerbund zusammen mit dem Kreissportbund Diepholz eine coronakonforme Alternative, die wir als TSV gern unterstützen möchten.

Wie das geht ?

Malt einfach nach jedem Spaziergang durch den Ort oder entlang in bunt geschmückten Fenstern eine Laterne aus. Hierzu druckt ihr einfach die Vorlage aus. Nach fünf Spaziergängen habt ihr ein buntes Bild und könnt es via Mail an den Kreissportbund senden. Wenn ihr auf eurem Spaziergang geschmückte Fenster gehen habt, fotographiert dieses gern und reicht es gleich mit ein.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen aber das Schönste dabei ist, dass ihr euch bewegt und dabei tolles entdecken könnt.

Bleibt sportlich und gesund.

Euer TSV Ristedt