Archiv der Kategorie: Spielberichte F2 Jugend

DA ist das ding

Luca Arslan ist Junior-Coach im TSV Ridtedt

Ein Bericht von Nicole Renner

Andere 15 jährige hängen in den Ferien einfach ab, zocken vielleicht noch FIFA, chillen oder durchstöbern Instagram oder YouTube.

Nicht so unser 15 jähriger Trainer Luca. Er stellte bereits seit Sommer letzten Jahres einen Teil seiner Freizeit in den Dienst des Ehrenamtes für den TSV Ristedt und ist Trainer unserer F2 Jugend der Saison19/20.

DA ist das ding weiterlesen

Übernachtung in der Turnhalle mit Wiebke

09. November 2019

Ein Bericht von Daniela Kaufmann

Am Samstag den 09. November waren wir mit dem TSV Ristedt und der freiwilligen Feuerwehr Ristedt- Gessel erst Laternelaufen und im Anschluss nachdem sich alle mit Bratwurst, Pommes, Waffeln und Getränken gestärkt haben ging es für die 15 sechs- bis neunjährigen in die Turnhalle für die Übernachtung.

Übernachtung in der Turnhalle mit Wiebke weiterlesen

Zuwachs bei den Trainern im TSV Ristedt

Ein Bericht von Nicole Renner

Luca Arslan – ambitionierter 14 jähriger Spieler der B Jugend in Heiligenrode, möchte sein Fußballwissen und -können dem TSV Ristedt als Trainer zur Verfügung stellen. Seit dem Sommer “schnupperte” Luca in das Training der F2 U08 und deren Turniere rein, lernte die Spieler und Spielerin kennen und auch die beiden anderen Trainer. Seit November sieht man ihn mittwochs offiziell als Trainer in der Halle von 17.15-18.45 Uhr mit den junge Kickern trainieren. Im Frühjahr soll es dann in die Ausbildung zum Junior-Coach gehen, worauf sich Luca schon sehr freut.

Zuwachs bei den Trainern im TSV Ristedt weiterlesen

54 Tore und 95 Waffeln

F2 Jugendturnier des TSV Ristedt am 22. September 2019

Bericht von Nicole Renner

Pünktlich um 10.00 Uhr gab es von unserem Turnierleiter Tim den Anpfiff zum 1. Spiel von insgesamt 15 Spielen a 10 Minuten. Es waren die Mannschaften der Vereine aus Twistringen, Weyhe-Lahausen I und II , Varrel und Heiligenrode anwesend und alle hatten so richtig Bock auf Fußball. Bei sonnigen 24 Grad und keiner einzigen Wolke am Himmel standen alle Zeichen auf “Toller Fußballvormittag”. Erstmals wollten wir als TSV Ristedt das Thema Müll produzieren in Angriff nehmen, um so kamen wir bei 110 Besuchern auf dem Platz gerade mal auf einen kleinen Mülleimer voll an Papier- und Alumüll. Kaffee in Porzellantassen und die Würste und Waffeln auf Tellern. Es geht also doch.

Zu den Spielen

Alle Kicker hatten richtig Lust aufs Fußballspielen und so wurden in den 15 Spielen durchschnittlich 4 Tore geschossen. Fair Play auf dem Spielfeld und auch bei den Eltern. Ein wirklich entspannter Vormittag. Entspannt waren auch unsere beiden Trainer Ben und Andree, denn sie bekamen Unterstützung durch unseren “Schnuppertrainer” Luca, der sich in den Herbstferien zum Juniorcoach ausbilden lassen möchte und auf der Suche nach einer zu trainierenden Mannschaft ist. Erste Tipps von Luca konnten unsere Ristedter Erdmännchen auch gleich umsetzen.

Pünktlich mit den Medaillen die durch Silke, Rieke und Leonie den müden aber glücklichen Kickern umgehangen worden waren, schloss das Turnier um 13.00 Uhr. Bis zum nächsten Jahr beim TSV Ristedt.

54 Tore und 95 Waffeln weiterlesen