Archiv der Kategorie: Spielberichte 1. Herren

Alles beim alten

TSV Ristedt : TV Neuenkirchen 2:4 (0:2)

Es gibt auch weiterhin keine Erfolgsmeldung, nach wie vor bleibt es bei dem einen mickrigen Saisonpunkt.
Neuenkirchen verdiente sich den Sieg letztlich in der Summe der Torchancen, besonders im ersten Abschnitt waren die Gäste deutlich gefährlicher unterwegs, neben den beiden Toren von Patrick Denker zum 0:1 (8.) und Lars Bauermeister zum 0:2 (25.) vereitelte Lukas Wickbrand noch weitere Großchancen von Jan Hülseberg und Kevin Schwarze. Alles beim alten weiterlesen

Scheibenschießen in den Schlussminuten

TuS St. Hülfe-Heede : TSV Ristedt 6:0 (0:0)

Er konnte nicht Arme genug haben, Lukas Wickbrand war der einzige Lichtblick in einer ziemlich konfusen Ristedter Mannschaft.
Ob es schon die Vorbereitung für das abendliche Osterfeuer war?
Na jedenfalls brannte es schon vorher ein ums andere Mal lichterloh im Ristedter Strafraum und es war Luki, der mit tollen Paraden das Ergebnis letztlich noch gnädig gestaltete. Scheibenschießen in den Schlussminuten weiterlesen

Überraschung lag in der Luft

TSV Okel : TSV Ristedt 5:3 (2:2)

Willkommen zum Syker Ortsderby der speziellen Art.
Vor dem Spiel stand eigentlich nur die Höhe der nächsten Ristedter Klatsche im Raum, denn Okel spielt bisher eine äußerst erfolgreiche Saison und peilt den Aufstieg in die Bezirksliga an.
Dementgegen stand eine noch sieglose Ristedter Mannschaft, die allerdings nichts zu verlieren hatte und überraschend frech und selbstbewusst auftrat. Es war eine sensationelle, mit Sicherheit die beste Leistung der Saison.
Überraschung lag in der Luft weiterlesen