DA ist das ding

Luca Arslan ist Junior-Coach im TSV Ridtedt

Ein Bericht von Nicole Renner

Andere 15 jährige hängen in den Ferien einfach ab, zocken vielleicht noch FIFA, chillen oder durchstöbern Instagram oder YouTube.

Nicht so unser 15 jähriger Trainer Luca. Er stellte bereits seit Sommer letzten Jahres einen Teil seiner Freizeit in den Dienst des Ehrenamtes für den TSV Ristedt und ist Trainer unserer F2 Jugend der Saison19/20.

Schnell war für Luca klar: Wenn ich was mache, mache ich das richtig, denn er ist schließlich auch ein ambitionierter Spieler der B Junioren im TSV Heiligenrode. In den Zeugnisferien war somit nicht ausspannen angesagt, sondern früh aufstehen, lernen, zuhören, mitmachen und nachmachen und das bei so Themen wie Vermittlung sozialer Kompetenzen oder Rechtliche Grundlagen in der Schul- und Vereinsarbeit. Viel war natürlich auch für die Praxis seines Trainerdaseins dabei.

Warum es für Luca wichtig war, dieses Zertifikat (das Ding) des Junior-Coaches in den Händen zu halten und warum nicht nur Mama stolz wie Bolle ist, erfahrt ihr in der nächsten Woche im Interview mit Luca.

Ihr dürft gespannt sein.

Wir als TSV Ristedt sind mächtig stolz den ersten Junior-Coach in der Geschichte des TSV Ristedt in unseren Reihen zu wissen.

Wie auch du Juniorcoach werden kannst, erfährst du hier oder ihr sprecht Luca einfach an.