1. Schnupper-torwart-training der Soccer-Goalies beim TSV

Erfolgreiches 1. vereinsunabhängiges Schnuppertraining am 25. September für Torhüter auf der Sportanlage des TSV Ristedt in Kooperation mit den SOCCER-GOALIES

Bericht von Nicole Renner / Bilder: Quelle Soccer-Goalies

Schon komisch, wenn man keinen von den Jungs und Mädels kennt, wenn sie die Sportanlage betreten. Außer Kian, unserem eigenen Torwart, waren alle fremd und so ähnlich musste es den angehenden Goalies gehen. Zwei sagten: Mama hier war ich schon mal bei einem Turnier – und schon war die Scheu verflogen.

Scheu hatte keiner von den Keepern, denn das was nun durch Katja und Timo in der Trainingsstunde vermittelt werden sollte, war so ganz nach deren Geschmack. Das Programm bestand aus einem spielerisch-spannenden Mix aus verschiedenen kognitiven, koordinativen und torwartspezifischen Übungen, natürlich abgestimmt auf die jeweilige Altersklasse. 

Die Goalies stammten aus den Vereinen Staffhorst, Stenum, Osterholz-Gödestorf, Melchiorshausen und natürlich Ristedt vor. 

Im Anschluss an das Schnuppertraining hatten die Eltern natürlich noch Fragen, wie es nun weitergeht? Martin von den SOCCER-GOALIES beantwortete diese ausführlich. Die Kooperation mit den SOCCER-GOALIES wird nach dem 2. Schnuppertag, zu dem ihr euch bei Nicole Renner (WApp 0170 2111010) anmelden könnt fortgeführt. Feste Termine für die Powercamps in der Wintersaison in der Halle des TSV Ristedt folgen.

Wie die genauen Termine sind und wie das mit den Anmeldungen zu den Powercamps funktioniert, erfahrt ihr hier.

Ich möchte mich herzlich für das erste Schnuppertraining bedanken, freue mich bereits auf das zweite und auf unsere Zusammenarbeit.